Fahrkosten

Fahrkosten im Zusammenhang mit stationärer Behandlung übernimmt grundsätzlich Ihre BKK bei zwingend medizinischer Notwendigkeit. Fahrten zur ambulanten Behandlung dürfen wir nur noch in wenigen Ausnahmefällen übernehmen.

Die Zuzahlung beträgt 10 % der Kosten, mindestens jedoch 5,00 € und höchstens 10,00 € je Fahrt (keinesfalls mehr, als die tatsächlichen Kosten). Bei Fahrkosten, die aus Anlass einer medizinischen Rehabilitation anfallen, entfällt diese Zuzahlung.